Institut für Genetik

Weissköpfigkeit beim Whippet

Laufendes Forschungsprojekt, Kontakt: Fabienne Leuthard

Das Merkmal Weissköpfigkeit beim Whippet ist erblich und zusammen mit Laboklin möchten wir gerne die genetischen Ursachen erforschen. Hierfür benötigen wir EDTA-Blutproben von Whippets mit weissen Köpfen sowie den normalen Fellfarben. Wir bitten hierzu Züchter, Besitzer und niedergelassene Tierärzte um ihre Mithilfe und die Einsendung von Proben.